Schuh- und Ledermuseum Koskenjalka

Schuh- und Ledermuseum Koskenjalka

JUUPAJOKI | Finnlands erste Schuhfabrik nahm im Jahre 1897 in Korkeakoski die Produktion auf. Bekannt wurde sie u. a. durch ihre Soldatenstiefel und Holzschuhe. Heutzutage beherbergt das Gebäude das Schuh- und Ledermuseum. Die alten Maschinen und Werkzeuge sowie über tausend Paar Schuhe veranschaulichen den Wandel in der Schuhherstellung und den Schuhmoden in mehr als hundert Jahren. Im Gebäude befindet sich zudem eine Kunstgalerie. Beide sind geöffnet vom 23.5.–23.8.2020 Mi–So 12–18 Uhr (Mo–Di geschlossen). Das Museum ist Teil des historischen Fabrikmilieus von Korkeakoski an der einzigartigen Juupajoki-Schlucht. •  

Koskitie 43, FI-35500 Korkeakoski
Tel. +358 50 401 5792
www.koskenjalka.com  |  koskenjalan@gmail.com

Share on facebook
Facebook
Share on twitter
Twitter
Share on linkedin
LinkedIn

Covid-19 INFO

Travelling in the Heart of Finland you are able to enjoy services that are brought to you in a responsible and safe way. All current restrictions, recommendations and security needs are taken into account in the arrangements.

Restrictions caused by the Covid-19 may result in changes or cancellations in the offerings on the Site that are not immediately updated in the information provided. Check with event organizers and service providers for the latest situation.